Radfahren mal anders

Fahrradantrieb
also zu allererst einmal: nein das bin ich nicht, ich habe ein schöneres bike.
gefunden habe ich den freak auf dem Make blog: via , quelle
eine transalp lässt sich mit einem solchen antrieb natürlich etwas entspannter bewältigen, aber wo verstaut er seine sachen? bestellen könnt ihr den ThrustPac hier, kommt aber dann mal vorbei, testen würde ich das ding schon mal gerne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.